Der mädchenhafte Look
 

Trend Check: Wie schminke ich den New Romanticism Look?

Passend zur kalten Jahreszeit haben wir eine step by step Anleitung für einen romantischen Look vorbereitet. Bei New Romanticism treffen zarte Rosétöne auf winterliches Weiß und zaubern einen süßen Schneeköniginnen-Style. Das Beste an diesem Look: Er ist innerhalb weniger Minuten gezaubert.

1. Schritt: Wow-Wimpern

Wimpern kräftig mit einer weißen Mascara tuschen. Keine Angst vor der weißen Wimperntusche! Sie ist durchsichtig weiß und lässt die Wimpern länger und dichter erscheinen. Für einen natürlichen Wimpernaufschlag mit Wow-Effekt!

Weiße Wimperntusche

Wimpern tuschen für den Wow-Effekt

2. Schritt: Strahlende Augen

Rosa Lidschatten (Pale Shell) auf das bewegliche Lid auftragen und seitlich am Auge auslaufen lassen.  Nicht vergessen: Weniger ist mehr, um einen zarten rosa Schimmer zu schaffen.

Rosarot durch den Winter

Zarte Rosétöne als Lidschatten

3. Schritt: Pinke Lippen soll man küssen

Beim Schminken der Lippen zunächst die Ränder zeichnen, damit die Lippen eine schöne Form haben. Schließlich in sattem Pink (Rose Frivole) ausmalen. Dieser Lipgloss lässt die Lippen verführerisch glänzen.

Romantische Kusslippen

Beim Lipgloss zuerst die Ränder vorzeichnen

4. Schritt: Apfelbäckchen

Highlights auf den Wangenknochen setzen: Hierfür kann ebenfalls der Lippenstift verwendet werden. Das Lippen- und Wangen-Make-up ist ein Allround-Talent. Kleine Tupfen auf die Wangen auftragen und schließlich vorsichtig mit den Fingern verteilen.

Rosarote Apfelbäckchen

Das Lippen- und Wangen-Make-up ist ein Allround-Talent

Danach Puderrouge in der Farbe Cheeky Pink mit einem Pinsel direkt auf den Wangenknochen auftragen. Kleiner Tipp: Für die Apfelbäckchen beim Auftragen lächeln, um den höchsten Punkt der Wange zu betonen. Den Blush in Richtung Haaransatz und nach unten verblenden und damit einen sanften Übergang schaffen.

Zarte Rosétöne stehen besonders hellen Hauttypen.

Puderrouge direkt auf die Wangen auftragen

 

Die sanften Farbtöne des Styles eignen sich sehr gut für helle Hauttypen. Egal ob Winterhochzeit, romantisches Date oder mädchenhaftes Tages-Make-up – der verspielte und gleichzeitig frische Look ist perfekt für den Winter und auch noch im Frühjahr tragbar.

In unserem Video-Tutorial sind noch einmal alle Schritte zu sehen:

Text: Sophia Heiß

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites